Zendokan

Tai Chi Hsing I Ba Gua

Olaf Rolving

Die Schule wird von Olaf Rolving geleitet. Er betreibt asiatische Kampfkünste und Gesundheitssysteme seit über 20 Jahren und lernte von Meistern in Europa, Asien und Amerika. In Taiwan lernte er Tai Chi, Hsing I und Ba Gua Zhang.

  • Ununterbrochene Ausbildung und Training in den traditionellen Kampfkünsten und Gesundheitssystemen
  • Schüler des Kampfkunst- und Meditationssmeisters Bruce Kumar Frantzis (USA)
  • Kampfkunstausbildung als Schüler von W. Horstmann 8. Dan (Gründer und Präsident der Europäischen Vereinigung für Zen-Kampfkunst, Chan Shaolin Si)
  • Schüler von G. Yamaguchi 8.Dan Goju-Ryu/Goju-Kai Karate Do, Tokyo (Japan), Präsident der International Karate Do Goju Kai Association
  • Bai He Quan, White Crane unter Wee Kee Jin
  • Seit 1996 regelmäßige Trainingsaufenthalte in Asien (z.B. Okinawa, Japan und China) und Amerika
  • Ausbildung in Chan Shaolin Si, Shaolin Kempo, Karate Do und Tai Chi Chuan
  • Ausbildung in Chi Gung/Qi Gong im Dao Institut bei der Europäischen Qi Gong Vereinigung unter der Leitung von Li Zhi Zhang und Roland Neumann
  • Ausbildung in Yang und Wu-Stil Tai Chi Chuan
  • Yizongbagua und Hsing I unter Luo De Xiu, Taiwan
  • Energyarts nach Bruce Frantzis, Tai Chi, Hsing I, Ba Gua, Chi Gung, Nei Gung